Howdy, Stranger!

It looks like you're new here. If you want to get involved, click one of these buttons!

Categories

Dark Dreams of Furiae - a new module for NWN:EE! Buy now
Attention, new and old users! Please read the new rules of conduct for the forums, and we hope you enjoy your stay!

Item Template

kangaxxkangaxx Member Posts: 681
edited September 2012 in [Archive] German Team
Dies ist das Deutsche Template analog zum Englischen Master.

[Platzhalter]

Lasst uns hier diskutieren, wie wir das umsetzen und was ihr davon haltet.

Post edited by kangaxx on

Comments

  • kangaxxkangaxx Member Posts: 681
    edited September 2012
    English Master
    :: WEAPONS ::

    STATISTICS:

    Equipped ability/ies:
    - Xxxxx

    Combat ability/ies:
    - Xxxxx

    Special:
    - Xxxxx

    THAC0: +X
    Damage: XdX (damage type)
    [Damage type: Crushing / Piercing / Slashing / (Missile)] [see notes]
    Speed Factor: X
    Proficiency Type: Xxxxx
    Type: One-handed/ Two-handed
    Requires:
    X Strength
    X Dexterity
    X Constitution
    X Intelligence
    X Wisdom
    X Charisma

    Weight: X
    :: ARMOR & SHIELDS ::

    STATISTICS:

    Equipped ability/ies:
    - Protects against critical hits [for helmets]
    - Xxxxx

    Special:
    - Xxxxx

    Armor Class: +X [or "Armor Class: X" when the item sets AC to the given value; remove if AC is unaffected]
    Requires:
    X Strength
    X Dexterity
    X Constitution
    X Intelligence
    X Wisdom
    X Charisma

    Weight: X

  • JarlJarl Member, Translator (NDA) Posts: 96
    Ihr solltet für die Itembeschreibung die bereits abgestimmte Form nehmen:

    http://kerzenburg.baldurs-gate.eu/showpost.php?p=901967&postcount=134

    So wird es m.W. vom Textpatch gehandhabt, außerdem bei allen Mod-Übersetzungen, die über die Jahre angefertigt wurden.

    Gruß Jarl

  • ManuelManuel Member Posts: 199
    Ja, vielleicht sollten wir doch besser bei der von Jarl verlinkten Maske bleiben. Die hat sich mittlerweile etabliert und lässt eigentlich auch keine Wünsche offen. Man könnte alles, was zwischen "EIGENSCHAFTEN" und "Rüstungsklasse" steht, noch wie im englischen Template nach Equipped und Combat ability/ies einteilen, muss aber eigentlich nicht, die Sätze erklären sich ja von selbst.

    Was die Schadenstypen angeht, hatte ich ja überlegt, diese wieder in eine eigene Zeile zu packen, aber mit den Klammern hinter den Schadenswerten ist es dann doch besser, besonders wenn eine Waffe mehrere Schadenstypen hat, z.B. "Klinge" und "Elekrizität". Ich würde es auch bei Klinge, Wucht, Stich und Geschoss belassen statt Klingenwaffe etc. Diese Information braucht man ja nur, um einzuschätzen, wie wirksam die Waffe gegen bestimmte Gegner ist - dass es eine Waffe ist, weiß man ja.

    Was ich noch begrüßen würde, wäre, wenn das Spiel die Möglichkeit einer Liste mit automatischer Einrückung bieten würde. Bisher sieht es ja so aus:
    - Der Träger kann nur von magischen Waffen +2 oder
    besser verletzt werden.
    - Der Träger kann Wesen verletzen, die nur von magischen
    Waffen +5 oder besser verletzt werden können.
    Besser wär's aber so:
    - Der Träger kann nur von magischen Waffen +2 oder
    besser verletzt werden.
    - Der Träger kann Wesen verletzen, die nur von magischen
    Waffen +5 oder besser verletzt werden können.
    Solange das so aber noch nicht möglich ist, sollten die Bindestrich-Listen nur für einzeilige Informationen und nicht für ganze Sätze verwendet werden.

  • kangaxxkangaxx Member Posts: 681
    @Jarl @Manuel

    Der Header "Kann nicht verwendet werden von:" wird jetzt automatisch spielintern eingefügt, d.h. wir müssen die Informationen aus allen Strings entfernen, damit dies nicht doppelt angezeigt wird.

    @Manuel Schau dir dazu am Besten mal die Beta an.

    Es ist auch noch keine finale Entscheidung bezüglich der Item- und Zaubertemplates gefallen...
    Lasst uns das hier gemeinsam festlegen.

  • kangaxxkangaxx Member Posts: 681
    Es gibt eine ganze Reihe Gegenstände (z.B. Tränke), die ein Gewicht von 1 haben. Im Original ist das Gewicht ausgewiesen. Übernehmen wir das?

  • kangaxxkangaxx Member Posts: 681
    @Manuel, @Jarl: Gegenstände wie z.B. Kugeln (6756) haben zwei Schadenstypen im Original: missile/piercing. Im TP jedoch nur Geschoss. Ist das korrekt?

  • kangaxxkangaxx Member Posts: 681
    Hide in Shadows ist noch inkonsistent übersetzt. Im Charakterbogen "Verstecken" (24184) bei den Stiefeln der List (7376) "Im Schatten verstecken"
    @Manuel, @Jarl Was verwenden wir?

  • ManuelManuel Member Posts: 199
    Hab vorhin in die Beta reingeschaut und schon gesehen, dass die Klassen unter "Kann nicht verwendet werden von:" doppelt auftauchen.

    Ob bei den Tränken ein Gewicht von 1 steht oder nicht, ist mir persönlich ziemlich egal, daher wäre mein Rat, besser nah am Original zu bleiben und die Angaben zu übernehmen. Wenn sie hier und da mal fehlt, ist das aber auch kein Beinbruch.

    Der Schadenstyp "missile/piercing" ist spielintern ein anderer als "piercing", und wenn ich mich recht erinnere, machen Geschosse auch nicht beides. Vielleicht wurde das ja auch geändert, oder ich irre mich. Sollte besser nochmal nachgefragt werden. Wenn ein Geschoss sowohl "missile"- als auch "piercing"-Schaden verursacht, sollte das da schon stehen, ansonsten wäre es meiner Meinung nach nicht korrekt.

    "Im Schatten verstecken" ist die offizielle Bezeichnung, also nehmen wir die. Kann sein, dass im Charakterbogen nur "Verstecken" steht, weil das kürzer ist, aber das sollte im neuen UI ja nicht mehr so das Problem sein.

  • JarlJarl Member, Translator (NDA) Posts: 96
    edited November 2012
    Enginetechnisch gibt es die Schadensarten "Missile", "Slashing", "Crushing", "Piercing" (und "Fist").
    Eine Waffe kann je nur eine Schadensart aufweisen.

    Gruß Jarl

Sign In or Register to comment.